SAviña

Saviña -  Kochschule, in Düsseldorf!

Grillkurs in Düsseldorf: Richtig gute Steaks vom Grill

Ein feines Steak genau auf den Punkt grillen – das klingt zunächst schwierig. Weiß man jedoch, wie es geht, wird das Steak zum wahren Hochgenuss: von außen kross und schön braun, von innen saftig und zart. Und Steak ist ja auch nicht gleich Steak: Wussten Sie, dass es über 20 verschiedene Steakarten allein vom Rind gibt? Ebenso vielfältig sind die Zubereitungsarten. Bei unserem Steak-Grillkurs in Düsseldorf zeigen wir Ihnen, wie Sie bei der nächsten Grillparty jedem Gast sein perfektes Steak grillen können – binden Sie sich die Schürze um und ran an den Rost!

Grillkurs Düsseldorf

  • Unser erfahrener Kursleiter heißt Sie in entspannter Atmosphäre herzlich willkommen. 
  • Nachdem Sie Ihr Mitgriller kennengelernt haben, besprechen Sie, was heute auf den Grill kommt.
  • Auf dem Menü stehen zum Beispiel Entrecôte, Rib-Eye oder Rumpsteak.
  • Anschließend klären wir die wichtigsten Fragen, zum Beispiel:
    • Woran erkenne ich die verschiedenen Cuts und die Qualität des Steaks?
    • Welche Zubereitungsarten gibt es?
    • Wie bereite ich welches Stück am besten für den Grillrost vor?
    • Wie heiß muss mein Grill für welche Garstufe sein?
    • Wann wende ich mein Steak?
    • Wie erkenne ich, ob mein Fleisch die gewünschte Grillstufe erreicht hat?
  • Ein Steak kommt selten allein, deshalb widmen wir uns natürlich auch dem köstlichen Beiwerk: Saucen, Marinaden und Beilagen.
  • Nun dürfen Sie selbst Hand anlegen und marinieren, verfeinern und grillen was das Zeug hält!
  • Hierbei steht Ihnen unser Profi stets zur Seite und zeigt Ihnen tolle Tricks, damit das perfekte Steak gelingt.
  • Und sogar unser Dessert kommt heute vom Grill: Freuen Sie sich auf eine süße Überraschung!
  • Zum Abschluss genießen Sie in geselliger Runde Ihre zubereiteten Speisen mit einem passenden Glas Wein.
  • Bitte beachten Sie, dass wir in Düsseldorf ebenfalls einen Allgemeinen Grillkurs anbieten!
grillkurs-duesseldorf-saftige-steaks-vom-grill-miomente-1

Rare, medium oder well done?

Längst sind es nicht mehr nur Würstchen, die auf dem heimischen Grill landen. Doch den richtigen Grillgrad bei einem feinen Stück Fleisch zu erreichen klingt zunächt kompliziert. Mit ein wenig know-how gelingt das perfekte Steak von Grillaber kinderleicht. 

Das Grillen beginnt jedoch nicht erst auf dem Grill: Das Fleisch möchte richtig vorbereitet werden. So sollte man es zum Beispiel eine Stunde vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen, sodass das Fleisch Zimmertemperatur annehmenkann. Wenn Sie möchten, können Sie das Fleisch außerdem marinieren – egal ob scharf, würzig, säuerlich oder gar süß, der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. 

Auf dem Grill gibt es dann einige Parameter, die das Fleisch beeinflussen. Wieviel Hitze bekommt das Fleisch? Lasse ich den Grill offen oder mache ich ihn zu? Woher weiß ich, wann der perfekte Garpunkt erreicht ist, ohne das Fleisch anschneiden zu müssen? Hier kann man sich sehr gut mit der Handballen-Methode behelfen: Je nach Gargrad führen Sie den Daumen und einen weitere Finger der einen Hand zusammen und drücken mit dem Zeigefinger der anderen Hand auf den Handballen. Für die beliebteste Garstufe medium nehmen Sie den Daumen und den Mittelfinger, darf es ein bisschen blutiger sein, führen Sie Daumen und Zeigefinger zusammen. Vergleichen Sie nun die Festigkeit Ihres Handballens mit der Konsistenz Ihres Steaks, und schon wissen Sie, ob Ihr Steak bereits so weit ist. In unserem Steak-Grillkurs in Düsseldorf zeigen wir Ihnen u.a. diesen und noch einige andere Kniffs und Tricks im Umgang mit den verschiedenen Steak Cuts.  

Kochschule-Düsseldorf3

Kontakt

SAviña die Kochschule

Kampstraße 30
40591 Düsseldorf

  • info@cateringsavina.de.de
  • +49 (0)211/ 759 72 75

Kontakt